nav-left cat-right
cat-right

Clicker

Das Training mit dem Clicker basiert auf den Prinzipien der Lerntheorie und deren Gesetz. Es baut auf Motivation und punktgenauer Verstärkung auf. Der Clicker (ein kleiner Knackfrosch) selbst ist ein konditionierter Verstärker, der an Futter gekoppelt ist. Er gibt dem Mensch die Möglichkeit, erwünschtes Verhalten punktgenau zu bestätigen. Das ist klare Kommunikation. Der Hund hat einen riesigen Spaß an seinem Menschen, der sich endlich mal klar ausdrückt.

Für den Mensch ist es ein Anreiz, sich auf positives Hundeverhalten zu konzentrieren, anstatt ständig auf Fehler zu warten, die es zu ahnden gilt.

clickerSie wollen mehr wissen?

Warum trainiert man also Tiere nach den Prinzipien der Lerntheorie?

Man hat gar keine andere Chance! Wie ansonsten könnte man Delphine, Wale, Vögel etc. trainieren. Man kann sich sicherlich vorstellen, dass man diese Tiere wohl kaum schütteln, rütteln, sie am Stachel- oder Würgehalsband herumziehen kann.

Trainer von Delphinen oder Walen wären auch nicht in der Lage die ganze Zeit im Wasser herum zu schwimmen und die Tiere durch Reifen mit „Leckerlie” zu locken. Auch hart oder scharf gesprochene Signale würden nicht zum Erfolg beitragen.

Wozu dient der Clicker?

  • Der Clicker wird als Brücke zwischen Verhalten und Belohnung eingesetzt bzw. der Clicker überbrückt die Zeitspanne zwischen Ausüben des Verhaltens und dem Erhalt der Belohnung.
  • Der Clicker ermöglicht es, ein Verhalten punktgenau zu markieren, um es anschließend zu belohnen. Man kann wesentlich genauer arbeiten als mit menschlicher Stimme.
  • Der Click ist ein immer wiederkehrendes gleich bleibendes und nicht an Emotionen gekoppeltes Signal. Die Erziehung verläuft einfach stressfreier.
  • Für den Hund entsteht durch das präzise Markieren des richtigen Verhaltens eine erheblich klarere Kommunikation mit dem Besitzer. Gerade bei Distanzübungen zahlt sich diese Art der Bestätigung aus.
  • Der Clicker ist keine Wunderwaffe und auch nichts Geheimnisvolles. Es hilft auf eine andere Art zu kommunizieren und sorgt für weniger Stress, aber für mehr Verständnis, Wohlwollen und Lernerfolg!